Bäckerei Ruckli - für ein Bisschen mehr Lebensfreude

Kastanien roh
«...grossen Spass...»
Tanya Widmer
Kastanien roh
Am 10. Mai ist Muttertag!
Kastanien roh
Das Nussbrot für Brot-Gourmets
Osterhase
Diesen Käsefuss muss man lieben...
Kastanien roh
Himmlische Pesto Rosso...
Fonduebrot
Über 200 Jahre Bäckertradition
Kastanien roh
Ein Brunchgutschein - auch online bestellbar!
Kastanien roh
Knackig-frischer Salat
previous arrow
next arrow
Slider

«Das hani gärn…»

Vanessa Stalder beisst herzhaft gern in eine Silser-Brezel. Das macht richtig gute Laune!

Jetzt aktuell

Unsere Maikäfer können nicht fliegen und doch plötzlich verschwinden. Wenn Sie sie bei sich zu Hause unbeaufsichtigt liegen lassen, könnte Ihnen ein Schleckmaul zuvorkommen 😉

Unser Café ist wieder offen für Sie

14. Mai – Unser Café ist wieder offen für Sie, wir freuen uns über Ihren Besuch. Wegen der Hygienevorschriften ist das Platzangebot noch eingeschränkt, und doch haben Sie jetzt wieder die Möglichkeit, sich bei uns etwas Gluschtiges zu gönnen.

Auf den Brunch wie auch das Salatbuffet am Mittag müssen wir leider vorläufig noch verzichten, dafür erhalten Sie Salate im Weckglas, Wähen und allerlei andere feine Sachen.

Wir freuen uns riesig, Sie wieder bei uns im Café zu verwöhnen!

Der mobile Dorfladen

21. März – Wenn Sie aufgrund der Cororna-Situation zur Risikogruppe zählen, sollten Sie jetzt nicht einkaufen gehen. Wir helfen Ihnen zusammen mit der Denner-Filiale Sarmenstorf, dem Verein Nichten und Neffen und der Gemeinde Sarmenstorf. Alle Produkte werden in der Gemeinde besorgt und somit das lokale Gewerbe unterstützt.

Alle Details zu Bestellung, Lieferung und Bezahlung finden Sie im angehängten Flyer.

Wir backen weiter für Sie!

17. März

Liebe Kundinnen und Kunden

Unser Laden ist normal geöffnet und Sie erhalten wie üblich eine breite Auswahl an Broten, Kleinbroten, Take away-Angeboten, Salaten und auch Süsses aller Art. Unser Café hingegen bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Wir bitten Sie beim Einkauf folgendes zu beachten:

  • Sollten schon 6 Personen im Laden sein, bitten wir Sie, draussen zu warten, bis jemand den Laden verlässt.
  • Wir bedienen Sie im Einbahnverkehr, das heisst, Sie betreten den Laden wie üblich, verlassen ihn hingegen durch die hintere Türe zur Gartenterrasse.
  • Wenn möglich bitten wir Sie, mit Karte oder Twint zu bezahlen.

Ältere Menschen oder solche in Notsituationen können uns anrufen (056 667 12 59). Wir suchen nach Lösungen, damit sie gleichwohl zu den gewünschten Waren kommen.


Es ist für uns alle im Moment sehr schwierig, eine Situation, wie wir sie noch nie gehabt haben. Umso dankbarer sind wir für unsere treue Kundschaft. Danke, dass Sie weiterhin bei uns einkaufen!

Wie das Beispiel Wuhan (China) zeigt, wird sich die Situation irgendwann wieder entspannen und es kommen bessere Zeiten. Bis dahin bleibt uns nur, Ruhe zu bewahren und vielleicht einen Blick mehr nach rechts oder links zu werfen, ob jemand Hilfe braucht.

Lucia und Markus Ruckli mit dem Ruckli-Team

Im Russenzopf steckt viel Handarbeit

09. März – Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viele Arbeitsschritte es braucht, bis ein leckerer Russenzopf im Laden zum Verkauf ausliegt? Wir werden Ihnen dieses Jahr hin und wieder in einer Fotoserie zeigen, wie viel Handarbeit in unseren Produkten steckt. Beginnen möchten wir mit dem Russenzopf, einem Hefeteiggebäck mit Nussfüllung.

Kurz und knusprig

Mittwoch, 20. Mai offen bis 18.30 Uhr

Auffahrt, 21. Mai geschlossen

Pfingstmontag, 1. Juni geschlossen

Fronleichnam, 11. Juni normal offen

Öffnungszeiten

Informationen Samstagsbrunch

Spezialbrotplan

Lange Teigruhe,
bekömmliche Brote

Rezepte